Konsolidierung von Konten mit odoo



Konsolidierte Buchhaltung, Konsolidierung von Konten

Bei der Konsolidierung innerhalb einer Konzern- oder Holdingstruktur geht es darum, die Finanzströme innerhalb der beteiligten Unternehmen abzubilden.

Dadurch erfolgt eine Trennung zwischen internen und externen Finanzströmen:

Ertrag intern / extern (z.B.: Umsatz wird nicht mit externen Kunden erwirtschaftet).

Aufwand intern / extern

 

Die einfachste Art ist das konsolidierte Gegenkonto:

Beispiel:

Tochter-Firma AKontoartTochter-Firma B
ErtragskontokonsolidiertAufwandkonto
AufwandkontokonsolidiertErtragskonto

 

Kontoart "Konsolidierung" einstellen in odoo (OpenERP):

 

 

 

Anwendungsbeispiele

Anwendungsbeispiele OpenERP zum Thema Konsolidierung von Konten mit odoo

Buchhaltung

Buchhaltung

Buchhaltung ganz einfach: für eine unkomplizierte und effiziente Zusammenarbeit mit Ihren Buchhaltern, Treuhändern, Ihren Kunden und Ihren Lieferanten.

Seite besuchen

Verwandte Themen: buchhaltung