Beschaffungs-Analyse mit Analytic Accounts


Leistungsstarke Statistik

In odoo können Sie eine Analyse der Käufe und Bestellungen nach Zeitraum (Jahr, Monat), nach Staat, (Angebote, Aufträge),Lieferant ,Produkt, Kategorie, Lager und so weiter durchführen.
Diese Analyse wird auf Lieferantenbestellungen und nicht auf Rechnungen oder den tatsächlich erhaltenen Mengen durchgeführt.

Um die tatsächlich erhaltenen Mengen zu analysieren (Wareneingang), können Sie die statistischen Berichte im Lager verwenden.

Um Bestellungen nach Projekt zu verwalten, sollten Sie analytische Konten verwenden. Sie können ein analytisches Konto auf jeder Zeile einer Lieferantenbestellung setzen.
Die analytischen Kosten, die mit diesem Kauf verbunden sind, werden von odoo aus dem Wareneingang und der Bestätigung der Lieferantenrechnung errechnet.

Eine erneute Rechnung der analytischen Kosten können Sie automatisch erstellen.
Mithilfe von Parametern in den analytischen Konten wie beispielsweise die Verkauf-Preisliste, die damit verbundenen Partnerunternehmen und den Höchstbeträgen.

Sie können also eine Lieferantenrechnung mit einem definierten Rechungsworkflow anhand der analytischen Konten definieren.

 

-      Kundenauftrag
-      Beschaffungsauftrag an Lieferanten
-      Erhaltene Rechnung und Ware vom Lieferanten
-      Lieferung und Rechungsstellung an den Kunden

Wenn Sie die Rechnungsstellung auf effektive Kosten tätigen würden, würde der folgende Workflow gewählt werden.

-      Geben Sie die Kundenvertragsbedingungen aus den analytischen Konten ein
-      Bestellung/Kauf plus Dienstleistungsstunden von Rohstoffen, die Sie in der Zeiterfassung notiert haben
-      Wareneingang mit Lieferantenrechnung
-      Rechnungstellung sämtlicher Kosten an den Kunden

Tipp

Analytische Multi-Bestellungen:
Wenn Sie mehrere Bestellungs-Analysen verwenden, lassen sich Lieferantenbestellungen in mehrere Konten und Analysepläne aufteilen.

 

Analytische Konten (oder Kostenkonten) sind unverzichtbare Werkzeuge für eine gute Verwaltung ihrer Business-Prozesse in Ihrem Unternehmen.
Im Gegensatz zu Ihren Finanzkonten sind diese nicht für Buchhalter, sondern für die Geschäftsführer und Projektmanager gedacht.

 

Odoo bietet Ihnen eine einfache Methode, um jeden Benutzer, Dienst oder jedes Dokument in die Business-Prozesse des Unternehmens zu integrieren.
In odoo sind dafür die analytischen Konten (oder Verwaltungskosten oder Kostenkonten, wie sie auch genannt werden) vorgesehen.

 

Analytische Konten werden oft als Grundlage für strategische Unternehmensentscheidungen benötigt.
Wegen den vielen Informationen, die sie zusammentragen, können analytische Konten in odoo ein nützliches Verwaltungs-Tool in der Mitte der meisten Systemprozesse sein.

 

Deshalb sind analytische Konten nützlich:

 

  • sie spiegeln die gesamte Verwaltungsaktivität,
  • im Gegensatz zur allgemeinen Buchführung wird die Struktur der analytischen Konten nicht von gesetzlichen Pflichten geregelt, so dass jedes Unternehmen diese auf Ihre eigenen Bedürfnisse anpassen kann.

Anmerkung

Unabhängigkeit von der Finanzbuchführung:
In einigen Softwareanwendungen sind analytische Konten als Erweiterung der allgemeinen Buchführung eingerichtet – zum Beispiel, indem Sie die beiden letzten Ziffern des Kontocodes von analytischen Konten repräsentieren.

In odoo sind analytische Konten mit der allgemeinen Buchführung verknüpft aber werden vollständig unabhängig geführt.
Sie können also verschiedene analytische Vorgänge eingeben, die kein Gegenstück in den allgemeinen Finanzkonten haben.

Während die Struktur der allgemeinen Kontenpläne nach dem Gesetz auferlegt ist, sind die analytischen Kontenpläne gemacht worden, um sich den spezifischen Bedürfnissen eines Unternehmens anzupassen.

Genau wie in der allgemeinen Buchführung werden Sie in den analytischen Konten Buchungen finden.
Jede analytische Buchung kann zu einer allgemeinen Buchführung verknüpft werden, Sie können dies aber auch deaktivieren.
Umgekehrt kann eine Buchung von einer allgemeinen Buchführung zu einem, mehreren oder keinem entsprechenden analytischen Konto verknüpft werden.

Sie werden viele Vorteile dieser unabhängigen analytischen Buchhaltung entdecken. Hier sind einige dieser Vorteile:

  • Sie können viele verschiedene analytische Vorgänge verwalten,
  • Sie können einen analytischen Plan wegen seiner Unabhängigkeit jederzeit ändern,
  • Sie können eine Verfielfachung in der Anzahl der Finanzkonten vermeiden,
  • Auch jene Unternehmen, die nicht mit der Finanzbuchhaltung von odoo arbeiten, können die analytischen Konten für die Verwaltung einsetzen.

Tipp

Wer profitiert von analytischen Konten?
Im Gegensatz zu allgemeinen Konten sind die analytischen Konten in odoo eher wie ein Management- und Verwaltungstool für alle im Unternehmen. (Das ist der Grund, warum es auch Verwaltungskosten genannt wird.)

Die Hauptnutzer der analytischen Konten sollten Direktoren, Geschäftsführer oder Projektmanager sein.

Analytische Konten bilden ein leistungsfähiges Werkzeug, das auf unterschiedliche Weise eingesetzt werden kann.
Der Trick ist, Ihre eigene analytische Struktur für einen Kontenplan zu erstellen, die den spezifischen Bedürfnissen Ihres Unternehmens angepasst ist.